zur Hauptnavigationzum Inhalt

Standardisierte Therapieprogramme

In verhaltenstherapeutisch geleiteten klinischen Abteilungen und Therapiegruppen wird oft die Möglichkeit genutzt, auf standardisierte Therapieprogramme zurückzugreifen, die unter wissenschaftlichen Untersuchungsbedingungen entwickelt und auf Wirksamkeit geprüft wurden. Solche Behandlungsprogramme gibt es unter anderem für Angststörungen, Depressionen, Essstörungen, Partnerschaftsprobleme, Schmerzerkrankungen etc.

nach obenzur Hauptnavigationzum Inhalt