zur Hauptnavigationzum Inhalt

3. Ausbildung unter Supervision

Als "Kandidat in Ausbildung unter Supervision" sind 600 Stunden verhaltenstherapeutische Behandlung mit Klienten durchzuführen. Das geforderte Ausmaß an Supervision beträgt derzeit mindestens 150 Stunden und wird im Einzel- bzw. Gruppensetting von ÖGVT-LehrtherapeutInnen durchgeführt.

nach obenzur Hauptnavigationzum Inhalt